Stimmen aus dem Gremium

Stimmen aus dem Gremium

Suche

Sie sind hier: IVW > IVW-Mitgliedschaft

Nebeninhalt

Aktuelle Entwicklungen am Medienmarkt

Paid-Content-Angebote
(Verkaufte Zugänge)
Paid-Content-Angebote
___

Zeitungen/Zeitschriften
(Verkaufte Auflage)
verkauf_tageszeitungen
verkauf_wochenzeitungen
verkauf_publikumszeitschriften
verkauf_fachzeitschriften
verkauf_kundenzeitschriften ___

Online-Medien
(Nutzungsdaten)
Entwicklung Visits
Entwicklung PageImpressions

Hauptinhalt

IVW-Mitgliedschaft

Medienunternehmen, die mit ihrem Werbeträger an einem der Kontrollverfahren der IVW teilnehmen, erwerben damit das Recht, in ihrem Impressum, ihren Preislisten und sonstigen Verkaufsunterlagen zur Akquisition von Werbekunden das IVW-Zeichen zu führen. Das IVW-Zeichen signalisiert dem Werbungtreibenden auf einen Blick, dass die Leistungsdaten des Werbeträgers nach den marktgängigen Standards ermittelt und überprüft wurden und reduziert damit den Kommunikationsbedarf zwischen den Marktteilnehmern in einem nicht zu unterschätzenden Maße.

Der Anschluss eines Werbeträgers zur IVW ist durch ein formelles Aufnahmeverfahren geregelt. Die einzelnen IVW-Richtlinien für die Mediengattungen Presse, Funk, Online, Paid Content, Kino und Außenwerbung enthalten hierzu die jeweiligen Bedingungen. Die grundlegende Voraussetzung für eine Mitgliedschaft ist, dass die Verbreitung des Mediums als Werbeträger nachprüfbar sein muss.

Druckversion des Artikels Artikel versenden
Zum Seitenanfang
Konzept - Design - Entwicklung durch André Letzsch ...