Stimmen aus dem Gremium

Stimmen aus dem Gremium

Suche

Sie sind hier: IVW > Internationales

Nebeninhalt

Aktuelle Entwicklungen am Medienmarkt

Zeitungen/Zeitschriften

(Verkaufte Auflage)
verkauf_tageszeitungen
verkauf_wochenzeitungen
verkauf_publikumszeitschriften
verkauf_fachzeitschriften
verkauf_kundenzeitschriften ___

Online-Medien
(Nutzungsdaten)
Entwicklung Visits
Entwicklung PageImpressions

Hauptinhalt

Internationales

Gegenwärtig sind 38 unabhängige, neutrale und nicht kommerzielle Organisationen aus 40 Ländern für die Leistungskontrolle von Werbeträgern der International Federation of Audit Bureaux of Circulations (IFABC) angeschlossen. Die deutsche IVW gehörte 1963 zu den Gründungsmitgliedern.

Zu den Aufgaben dieser internationalen Dachorganisation gehören der regelmäßige Informations- und Erfahrungsaustausch, die Standardisierung von Prüf- und Kontrollverfahren und die grenzübergreifende Hilfe bei der Schaffung neuer Prüforganisationen. Weltweit wächst mit der wirtschaftlichen Öffnung und der Entwicklung einer freien Medienlandschaft in vielen Ländern der Bedarf nach wettbewerbsfördernden und -sichernden Institutionen. Die etablierten Auflagenkontrollorganisationen unterstützen diese Bemühungen in vielfältiger Weise. Mit Rat und Hilfe erfahrener europäischer Kollegen wurden in den vergangenen Jahren zum Beispiel Prüfeinrichtungen in Bulgarien, Rumänien und der Türkei geschaffen.

Im Mittelpunkt der im zweijährigen Turnus durchgeführten Generalversammlungen der IFABC steht gegenwärtig die Verstärkung der Zusammenarbeit mit den internationalen Verbänden und Organisationen der Medien, der Werbungtreibenden und der Werbeagenturen. Weitere Schwerpunkte sind die internationalen Entwicklungen im Bereich der Online-Medien und neue Werbeträgerangebote wie zum Beispiel ePaper.

Als jedermann zugängliche Informations- und Kommunikationsplattform der IFABC hat sich das Internetangebot externer Link www.ifabc.org etabliert und bewährt. Es enthält neben dem Mitgliederverzeichnis und den Kommunikationsverbindungen der einzelnen nationalen Organisationen auch Links zu weiteren Angaben über den Umfang der jeweiligen Prüftätigkeit, die Anzahl und Zusammensetzung ihrer Mitglieder und zusammenfassende Übersichten über die konkreten Arbeitsergebnisse. Über einen Newsticker werden aktuelle Neuigkeiten und Pressemeldungen aus dem Umfeld der IFABC verbreitet.

IFABC-Logo

Druckversion des Artikels Artikel versenden
Zum Seitenanfang
Konzept - Design - Entwicklung durch André Letzsch ...