Stimmen aus dem Gremium

Stimmen aus dem Gremium

Suche

Nebeninhalt

Aktuelle Entwicklungen am Medienmarkt

Paid-Content-Angebote
(Verkaufte Zugänge)
Paid-Content-Angebote
___

Zeitungen/Zeitschriften
(Verkaufte Auflage)
verkauf_tageszeitungen
verkauf_wochenzeitungen
verkauf_publikumszeitschriften
verkauf_fachzeitschriften
verkauf_kundenzeitschriften ___

Online-Medien
(Nutzungsdaten)
Entwicklung Visits
Entwicklung PageImpressions

Hauptinhalt

PRESSEMITTEILUNG - dmexco 2012: IVW Online ab 2013 mit geprüften Daten für Bezahl-Internet, Apps und mobile Websites

Startschuss zur dmexco 2012: Marktpartner einigen sich auf Zeitplan für IVW-Prüfungen bei Websites für mobile Endgeräte, Apps und andere kostenpflichtige Online-Angebote - Ab Januar 2013 etappenweiser Ausbau der Leistungskennziffern für den Online-Werbemarkt

BERLIN (ivw), den 10.09.2012 - Kurz vor dem Treffen der Online-Werbewirtschaft auf der dmexco 2012 auf dem Kölner Messegelände ist in der IVW der Konsens über die Feststellung der Werbeträgerleistung spezieller Angebotsformen für mobile Endgeräte hergestellt: Am vergangenen Freitag einigten sich die Delegierten von Werbungtreibenden, Agenturen und Medienanbietern am runden Tisch der IVW auf einen Zeitplan zur Einführung neuer Kennziffern und einer entsprechenden Erweiterung des Datenangebots der monatlichen IVW-Ausweisung.

Ab Jahresbeginn 2013 wird die IVW etappenweise ihr Portfolio ausbauen mit:
  • Nutzungsdaten zu mobile enabled Websites (speziell für das Surfen auf mobilen Endgeräten konzipierte Online-Angebote),
  • Nutzungsdaten zu Apps,
  • Verkaufszahlen zu digitalen Nutzungsrechten an Apps und weiteren Bezahl-Angeboten im Internet (Verkäufe von Abo- und Einzellizenzen pro Tag im Monatsdurchschnitt),
  • Nutzungsdaten zu Connected TV (Internet über das Fernsehgerät).
Die Verkaufszahlen zu Apps und Paid Content von Web-Angeboten veröffentlicht die IVW in einer gesonderten "Statistik Digitale Lizenzen". Die zusätzlichen Nutzungsdaten zu mobile enabled Websites, Apps und Connected TV werden wie die bisherige Ausweisung der Online-Nutzung monatlich verfügbar gemacht.

Im Einzelnen sieht der von den Marktpartnern verabschiedete Zeitplan hierfür folgende Termine vor:
  • Ab Januar 2013 - Zählung der Verkäufe von Apps und Paid Content; erste Ausweisung der "Statistik Digitale Lizenzen" im Februar mit den für Januar gemeldeten Zahlen
  • Ab März 2013 - Messung der Nutzung von mobile enabled Websites; erste Ausweisung im April
  • Messung der Nutzung von Apps (bis Februar im Testlauf); erste Ausweisung im April
  • Ab Sommer 2013 - Messung und Ausweisung der Nutzung von Connected TV
  • Ab Oktober 2013 - interne Testläufe für die Messung und Ausweisung der Nutzungsdaten aller Angebotsarten nach dem neuen Kategoriensystem 2.0 der IVW und Umstellung bei den Angeboten
  • Zum Jahreswechsel 2013/2014 - umfassende IVW-Ausweisung nach dem Kategoriensystem 2.0 im Januar 2014 mit den Nutzungsdaten für Dezember 2013 und der Übernahme des in 2013 erweiterten Datenangebots zu Apps, mobile enabled Websites und connected TV.
Dr. Kai Kuhlmann, Bereichsleiter für Online-Medien bei der IVW erläutert hierzu:
"Nach der Einigung vom vergangenen Freitag wollen die Marktpartner jetzt schnellstmöglich auch über geprüfte IVW-Daten zu den Verkäufen digitaler Nutzungsrechte und zur Nutzung von Apps, mobile enabled Websites und Connected TV verfügen können. Wir werden diese Anforderung im Laufe des kommenden Jahres etappenweise umsetzen. Gleichzeitig müssen die Beratungen für die Regelwerke sowie die administrativen und technischen Vorbereitungen zur vollständigen Einführung des Kategoriensystems 2.0 weiter vorangetrieben werden. Das setzt voraus, dass die Anstrengungen aller Beteiligten ineinandergreifen. Am Ziel angelangt, wird sich die Mühe gelohnt haben. Das werden bereits die Erweiterungen unseres Datenangebots zeigen, die ab Januar 2013 kommen. Wir bauen die IVW-Ausweisung jetzt zügig aus und werden über die bisherigen Nutzungsdaten nach Seiteninhalten hinaus für Websites und Apps alle grundlegenden Informationen zur Beurteilung der Werbeträgerleistung von Online-Medien liefern."

Kontakt: Gerhard Gosdzick :: +49 30 590099-737

Auf der dmexco 2012 finden Sie die IVW am Stand B069 in Halle 8 der Koelnmesse

Für persönliche Terminvereinbarungen kontaktieren Sie uns bitte vorab unter der E-Mail: servicecenter@ivw-online.de

Druckversion des Artikels Artikel versenden
Zum Seitenanfang
Konzept - Design - Entwicklung durch André Letzsch ...